Schwäbischer Kartoffelsalat

von HiMi
Schwäbischer Kartoffelsalat - Rezept
   FÜR 6 PERSONEN
2,5 kg
Kartoffeln festkochend [Frühkartoffeln eignen sich auch]
250 ml
Fleischbrühe
2 mittelgrosse
Zwiebeln
4 EL
Apfelessig
6 EL
Öl [Oliven-, Distel-, Sonnenblumen- ...was grad da ist]
Senf
Salz
Pfeffer
1
Kartoffeln kochen, danach abschütten und im geschlossenen Topf abkühlen lassen, bis sie handwarm sind. Dann schälen und schön in feine Scheibchen schnippeln (Tipp: Für die faulen unter uns ist auch ein Eierschneider recht gut geeignet, dann werden die Scheiben eben etwas grober)
2
Zwiebeln in feine Würfelchen schneiden und auf die Kartoffeln geben.
3
Die heisse Brühe, den Essig, Salz (noch nicht zu viel) und Pfeffer zu den Kartoffeln geben und durchmischen, dann etwas stehen lassen damit sich die Kartoffeln vollsaugen können.
4
Den Senf unterrühren und nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zum Schluss das Öl dazu, gut durchmischen und evtl noch mit etwas Schnittlauch dekorieren.