Prophetenkuchen

von Kiki63
   FÜR 1 PERSONEN
Für den Teig:
6
Eigelb
100 Gramm
Mehl
100 Gramm
Speiseöl
100 ml
Rum 40%
Für den Belag:
100 Gramm
Butter zerlassen
100 Gramm
Puderzucker
2 Päckchen
Vanillezucker
1
DER TEIG: Die Eigelbe mit einem Handrührgerät mit Rührbesen auf höchster Stufe in 5 Min. schaumig schlagen. Das Öl und den Rum nacheinander kurz unterrühren. Das Mehl sieben und auf mittlerer Stufe in einer Minute unterrühren. Die Masse nochmals kurz aber kräftig auf höchster Stufe schlagen und den Teig auf ein gut gefettetes Backblech streichen.
2
Den Backofen auf 250 Grad vorheizen. Auf mittlerer Schiene etwa 7 Min. backen. Das Gebäck auf dem Blech auskühlen lassen.
3
DER BELAG: Das Gebäck mit der zerlassenen Butter bestreichen und mit dem Vanillezucker bestreuen. Wenn die Butter fest ist, das Gebäck mit Puderzucker bestäuben.