Rindfleisch-Gemüse-Topf mit Krabben

von Ele-Ele
   FÜR 6 PERSONEN
500 g
Rinderknochen
750 g
Beinfleisch vom Rind
1 Bund
Suppengrün frisch
10
schwarze Pfefferkörner
250 g
Spinat
300 g
grüne Bohnen
250 g
Möhren
30 g
Butter
30 g
Mehl
200 g
Erbsen
200 g
Krabben
4 EL
Sahne
1
Knochen und Fleisch abspülen.Mit 1 L kaltem Salzwasser in einen Topf geben und aufkochen.Suppengrün putzen,waschen und in Stücke schneiden.Zwiebel schälen und vierteln. Suppengrün,Zwiebel und Pfefferkörner zum Fleisch zugeben.Aufkochen,abschäumen und zugedeckt ca.11/2 Std.kochen.
2
Spinat verlesen,waschen und abtropfen lassen.Gefrorenen auftauen lassen.Bohnen putzen,waschen und in Stücke brehen.Möhren schälen,waschen und in Scheiben schneiden.
3
Fleisch und Knochen aus der Brühe nehmen.Brühe durchsieben.Fett und Mehl verkneten.In kleinen Flöckchen in die kochende Brühe rühren.Bohnen,Möhren und Erbsen zufügen.10-12 Min. kochen.Fleisch in kleine Würfel schneiden.Mit den Krabben und Spinat zufügen.Kurz erhitzen.Die Suppe mit Sahne verfeinern.Nochmal abschmecken.