Heiltee - Teemischung gegen Übelkeit

Seit etlichen Jahren mische ich mir meine Heiltees selbst zusammen und habe damit bisher nur gute Erfahrungen gemacht ;-)

von Anoubis
Heiltee - Teemischung gegen Übelkeit - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
Pfefferminzblätter, getrocknet
Melissenblätter, getrocknet
1
Diese Teemischung hilft bei Übelkeit. Die getrockneten Kräuter erhält man in Apotheken oder kann sie über's Internet beziehen.
2
Die getrockneten Kräuter zu gleichen Gewichtsteilen mischen.
3
2 TL je Tasse mit kochendem Wasser übergiessen und 15 Min. ziehen lassen. 1x am Tag 1 Tasse trinken, so heiss wie es vertragen wird.