Radicchio-Salat mit Pfeffersoße

von dpd
Radicchio-Salat mit Pfeffersoße - Rezept
   FÜR 5 PERSONEN
4 Stk.
Radicchio
1 Stk.
Kopfsalat
1 Stk.
Paprikaschoten gelb
1 Stk.
Zwiebel
1 Becher
Joghurt
1 Becher
Sahne
0,5 TL
Salz
0,5 TL
Selleriesalz
4 Blatt
Basilikum
1 EL
Pfefferkörner
1
Die Salatblätter gründlich waschen und gut abtropfen lassen. Dann eine Salatschüssel mit den Kopfsalatblättern auslegen. Den Radiccio in eine andere Schüssel geben.
2
Die Paprika waschen, putzen, entkernen und in dünne Ringe schneiden. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in dünne Ringe schneiden.
3
Den Joghurt mit der Sahne, dem Salz und dem Selleriesalz verrühren.
4
Die Basilikumblätter waschen und fein schneiden.
5
Den Radicchiosalat mit der Paprika und den Zwiebeln, der Salatsoße, dem fein geschnittenen Basilikum und den Pfefferkörnern mischen. Das Ganze eine paar Minuten ziehen lassen.
6
Den angemachten Salat in der Schüssel mit den Kopfsalatblättern anrichten.