Himmlische Lebkuchen

einfach meine Besten Lebkuchen weich + saftig

von Wachschaf
   FÜR 20 PERSONEN
500 gr.
Haselnüsse gemahlen
100 gr.
Zitronat (Sukkade)
100 gr.
Orangat
6
Bamberger Hörnchen
4
Eier
650 gr.
Zucker
0,5 Liter
Wasser
250 gr.
Mehl
0,5 Päckchen
Lebkuchengewürz
7 gr.
Hirschhornsalz
500 gr.
Bitterkuvertüre
1
1.Zitronat + Orangat mit ein wenig Wasser in der Mühle noch einmal zerkleinern, schmeckt dann feiner.
2
2.Bamberhörnchen grop zupfen und in der Mühle zu Brösel zermahlen.
3
3.Eier - Zucker - Nüsse - Zitronat + Orangat u. Hörnchenbrösel in eine große Schüssel gegen und alles mit den Handrührgerät gut vermengen.
4
4. Wasser - Mehl und Hirschhornsalz in einer Schüssel verrühren und dazugeben. Jetzt alles gut mit den Quirl verrühren.
5
5. Den Lebkuchenteig auf die Oblaten setzten, gut einen großen Eßlöffel, und über Nacht trocknen lassen.
6
6. Guten morgen Lebkuchen - ab in den Ofen bei 200 - 250 Grad 20 - 25 min.
7
7. Kuvertüre schmelzen und die Lebkuchen damit bestreichen und jetzt einfach geniesen.