Kalmare mit Zwiebeln

von Ele-Ele
Kalmare mit Zwiebeln - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
1 kg
Kalmare, küchenfertig zubereitet
800 g
Zwiebeln
4 EL
Olivenöl
3
Knoblauchzehe
1 Tasse
Wein
3 EL
Tomatenmark
2
Lorbeerblatt
10
Pfefferkörner
0,5 TL
Zucker
Salz
Petersilie gehackt
Kalmare waschen und in Stücke schneiden.Zwiebeln und Knoblauchzehen in Scheiben schneiden.In einen Topf das Olivenöl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen.Die Kalmare dazu geben und mit anschwitzen.Mit Wein(mann kann weißen oder roten Wein nehmen) ablöschen.Tomatenmark im Wasserauflösen und zu den Kalmaren geben.Pfefferkörner, Lorbeerblatt,Zucker und Salz zugeben und leise köcheln lassen.Etwa 45 Min.Bis die Kalmare weich sind.Vor dem servieren mit Petersilie bestreuen.Ein Grünen Salat passt dazu.