Grünkohlsuppe mit Krabben

Grünkohl mal anders..

von ursulaschulze1111
   FÜR 2 PERSONEN
225 g
Grünkohl TK
1
Zwiebel
1 EL
Öl
400 ml
Brühe
50 ml
Sahne
Muskat
schwarzer Pfeffer
150 g
Crème fraîche
2 EL
Röstzwiebeln
Salz
60 g
küchenfertige Krabben
1
Grünkohl auftauen lassen, Zwiebel abziehen und in kleine Würfel schneiden. Öl erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Aufgetauten Grünkohl zugeben, die Brühe angießen und alles bei mittlerer Hitze abgedeckt ca. 15 Minuten garen.
2
Grünkohl-Suppe mit der Sahne verfeinern und mit Muskatnuss und Pfeffer pikant abschmecken.
3
Die Creme fraiche mit den Röstzwiebeln verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Suppe auf Teller verteilen, vor dem Servieren auf jede Portion einen Klecks Creme fraiche und 1 EL Krabben geben. Fertig! mmmmh..