Hefezopf

von floeckchen51
   FÜR 6 PERSONEN
1 kg
Mehl 405
400 ml
Milch
120 g
Zucker
2 Tütchen
Trockenhefe
150 g
weiche Butter
1 TL
Salz
6 Tropfen
Bittermandel Aroma
2
Eier
1
Ei
Hagelzucker
Rosinen
1
Mehl in eine Schüssel sieben. Mit der Hefe mischen. Eier, Bittermandelöl, weiche Butter und Salz zugeben. Milch leicht erwärmen zugießen und sofort alles zusammen kräftig verkneten. Wenn der Teig glatt ist, mit einem feuchten Tuch abdecken und auf das Doppelte aufgehen lassen.
2
Den gegangenen Teig auf ein mit Mehl bestreute Backbrett geben, Rosinen zugeben und nochmals gut durchkneten. Einen Zopf flechten und diesen schräg auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen. Backofen auf 180 Grad vorheizen.
3
Nun das Ei gut verquirlen, je 1Pr. Salz und Zucker dazugeben und den Zopf damit bestreichen. Anschließend mit Hagelzucker bestreuen. Nochmals 1/2 Stunde gehen lassen. Auf der mittleren Schiene ca. 50-60 Mnuten backen. Sollte er zu dunkel werden, einfach mit Alufolie abdecken. Stäbchenprobe.