Lamm-Curry

von evecyber
   FÜR 4 PERSONEN
1000 g
Lammschulter
1 Becher
Schmand
3 EL
Sojasauce
3 EL
Zuckerrübensirup
0,5 TL
Ingwerpulver
2 EL
Curry
2
Zwiebeln
1
Knoblauchzehe
1 TL
Kardamon, gem. Kümmel , zimt
3 EL
Öl
0,5 TL
Cayennepfeffer , Muskat
1 Bund
Petersilie
Das Lammfleisch kalt abspülen, mit Küchenkrepp trocken tupfen. Das Fleich von den Knochen lösen und grob würfeln. In eine Schüssel geben. Schmand it sojasauce, 1EL Zuckerrübensirup, Ingwer und Curry verrühren, über das Fleisch geben. Alles gut vermischen und über Nacht kühl stellen.Zwiebeln und Knoblauch schälen und hacken,im heißen Öl anbraten. 1EL Zuckerrübensirup kurz mit erhitzen. Das Fleisch mit der Schmandmarinade zufügen. Alles etwa 50min zugedeckt schmoren lassen. Danach mit den restlichen Gewürzen scharf abschmecken. Mit Petersilie bestreun. Dazu passen dann auch gut die Macairkartoffen :)