Hack-Gemüse-Auflauf

mit verschiedenen Gemüsen sehr variabel

von Meerjungfrau
Hack-Gemüse-Auflauf - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
500 gr
Kartoffeln
400 gr
Blumenkohl
200 gr
Champignons
1
rote Paprika
1
Zwiebel
350 gr
Rindergehacktes
2 El
Tomatenketchup
50 gr
Butter
25 gr
Mehl
250 ml
Kochflüssigkeit vom Blumenkohl
250 ml
Sahne
50 gr
gerieb. Käse
Pfeffer, Salz, Muskatnuss,Paprika,Gemüsebrühe
1
Die Kartoffeln kochen, ebenso den Blumenkohl ( in Röschen teilen) in 250 ml Gemüsebrühe bissfest garen. Die Pilze in Scheiben, die Paprika und die Zwiebel in kleine Würfel schneiden.
2
Das Rindergehackte und die Zwiebelwürfel in einer Pfanne anbraten, dabei mit einer Gabel zerdrücken. Dann die Pilze und die Paprika dazugeben und mit anbraten. Alles mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, den Tomatenketchup unterrühren.
3
Die garen Kartoffeln abgießen, leicht auskühlen lassen, pellen und in Scheiben schneiden. Dachziegelartig in eine leicht gefettete Auflaufform schichten. Die Kartoffelscheiben mit Salz bestreuen.
4
Für die Sauce Butter zerlassen, Mehl unterrühren darin erhitzen, bis es goldgelb ist. Gemüsekochflüssigkeit (250ml) und Sahne unter Rühren dazugießen. Die Sauce unter Rühren zum Kochen bringen und abschmecken. Zum Schluß den Käse unterrühren.
5
Das Hackfleisch auf den Kartoffeln verteilen, darauf den Blumenkohl geben und alles gleichmässig mit Sauce bedecken. Den Auflauf bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) im vorgeheizten Ofen ca 25 Min. backen.