Schoko-Biskuit-Boden

ideal als "Grundstein" für Torten...so auch meine Tiramisu-Quark-Torte (siehe mein Kochbuch)

von Heinzerlei
Schoko-Biskuit-Boden - Rezept
   FÜR 1 PERSONEN
2
Eier
80 g
Zucker
1 x
Vanillezucker
80 g
Mehl
25 g
Mondamin /Speisestärke
2 TL
Backpulver
2 EL (gestrichen)
Kakaopulver
Die Eier richtig schön schaumig schlagen. Dann Zucker+Vanillezucker einsteuen und weitere 2 Minuten schlagen. Jetzt Mehl, Speisestärke, Kakao- und Backpulver in eine Schüssel sieben. Anschließend in 2 Etappen das Mehlgemisch unter die Eiermasse sieben, dabei weiter "mixen". Eien Form einfetten oder mit Backpapier auslegen und den Biskuitteig bei 180° 20 Minuten backen.