Nuttella-Muffins Variante

davon kann man nicht genug kriegen

von Meerjungfrau
Nuttella-Muffins Variante - Rezept
   FÜR 6 PERSONEN
250 gr
Mehl
1 Tl
Backpulver
0,5 Tl
Natron
60 gr
gerieb. Haselnüsse
70 gr
gehackte Schokostückchen, od. -tropfen
1
Ei
120 gr
brauner Zucker
60 ml
Öl
225 gr
Buttermilch od. Joghurt
100 gr
Nutella
Puderzucker od. Schokoglasur für die Deko
1
Das Muffinblech einfetten od. mit Papierförmchen auslegen. Den Ofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen.
2
In einer Schüssel die trockenen Zutaten, Mehl, Backpulver, Natron, Schokostücke und Nüsse vermischen. In einer anderen Schüssel das Ei leicht verquirlen und dann mit Zucker, Öl, Joghurt und Nutella vermischen. Die Mehlmischung dazugeben und nur kurz !! mit den anderen Zutaten verrühren.
3
Den Teig in die Förmchen füllen und bei 180 Grad (Umluft 160 Grad) auf der mittleren Schiebeleiste 20 - 25 Min. backen. Die Muffins 5 Min. in der Form auskühlen lassen und dann aus der Form nehmen und vollständig erkalten lassen od. noch lauwarm servieren. Schmeckt super schokoladig und durch das Joghurt sehr saftig.