Paprikasuppe süß-sauer

Kalorienarm und lecker für alle die gern süß-sauer essen

von Chilischote06
Paprikasuppe süß-sauer - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
1 Glas
Paprikaschoten gesäuert
1 Stück
Zwiebel frisch
2
Knoblauchzehen gehackt
1 Liter
Gemüsebrühe
2 Esslöffel
Butter
250 Gramm
Feta
1,25 Bund
Schnittlauch frisch
Paprikapulver
Pfeffer aus der Mühle
Salz
Zucker
Zwiebel u. Knoblauch fein würfeln und andünsten. Paprika abtropfen, ebenfalls andünsten. Mit der Brühe aufgießen und 10 Min. köcheln. Anschließend pürieren, mit Paprikapulver, Pfeffer, Salz u. evtl. etw. Zucker abschmecken. Feta grob würfeln, in die fertige Suppe geben und mit Schnittlauch garnieren....Fertig!