Amaretti-Eissplittertorte

eiskalte Versuchung

von sumueki
Amaretti-Eissplittertorte - Rezept
   FÜR 12 PERSONEN
100 gr
Butter
150 gr
Löffelbiskuits
110 gr
Amarettini Mandelkekse
2
Eier
2
Eigelb
100 gr
Zucker
500 gr
Mascarpone
3 EL
Mandellikör
300 gr
Schlagsahne
100 gr
Himbeeren
50 gr
Schokosplitter
GARnITUR
+++++++++++++++
Schokosplitter
Himbeeren
Amarettini Mandelkekse
1
75gr zerbröselte Kekse u. die Biskuits mit geschmolzener Butter vermengen. Als Boden in eine Springform (26cm) drücken.
2
Über einem Wasserbad die Eier , Eigelbe u. Zucker 5 Min steif schlagen. Mascarpone mit Likör verrühren u. die Eimasse unterrühren. Steif geschlagene Sahne unterheben.
3
Himbeeren pürieren u. sieben. Restliche Kekse zerbröseln. Creme dritteln. Ein Teil einfrieren. Ein Teil mit Himbeerpüree u. ein Teil mit Amarettini u. Schokosplittern vermischen. Himbeer- u. Amarettinicreme in Springform geben u. marmorieren. Torte einfrieren.
4
Mit einem Eisportionierer aus der ersten gefrorenen Creme halbe Kugeln ausstechen. Auf die Torte setzen. 5 Std. frieren lassen. Mit Amarettini , Himbeeren u. Schokosplittern garnieren.