Schokoladen-Tarte

Für Naschkatzen und Naschkater !

von Cookies
Schokoladen-Tarte - Rezept
   FÜR 8 PERSONEN
200 Gramm
Mehl
100 Gramm
Butter
10 Gramm
Zucker
1 Prise
Salz
400 Gramm
Edelbitter-Schokolade 70%
300 Gramm
Creme fraiche
20 Gramm
Zucker
100 Gramm
Butter
100 Milliliter
Milch
Trockenerbsen zum Blindbacken
Backpapier
1
Aus Mehl, Butter, Zucker, Salz und 5 Esslöffel kalten Wasser einen Teig kneten. Diesen 30 Minuten kalt stellen. Eine Tartenform einfetten. Den Teig ausrollen, die Form damit auslegen, Rand andrücken. Die Form nochmals 30 Minuten kalt stellen. Das Backpapier auf den Teig legen und die Trockenerbsen darauf geben.
2
Im Backofen bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. Das Backpapier und die Erbsen entfernen und nochmal 10 Minuten im Ofen backen. Abkühlen lassen. Schokolade klein hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Milch erwärmen.
3
Creme fraiche mit dem Zucker erwärmen, weiche Butter unterrühren. Milch und Schokolade unterrühren. Die Masse auf den Boden geben. Ca. 6 Stunden in den Kühlschrank stellen.