Spinat-Pecannuss-Pesto

für einen ganz lieben KB-Freund aus dem wilden Süden, der so gern Pesto mag... ;-)

von anke79
Spinat-Pecannuss-Pesto - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
50 g
Pecannuss geröstet und gesalzen
50 g
Parmesan
1 EL
Ricotta
100 g
Spinat frisch
1 TL
Zucker
1 EL
Olivenöl
Salz, Pfeffer, Muskat, Cayennepfeffer
1
Den Spinat mit dem Olivenöl fein pürieren. Dann die Pecannüsse fein mahlen und dazugeben. Den Parmesan ebenfalls ganz fein reiben oder mit der Küchenmaschine o.ä. fein mahlen.
2
Den Spinat, die Pecannüsse, den Parmesan und den Ricotta gut vermischen und mit Pfeffer, Muskat, Zucker und Cayennepfeffer würzen. Bei Bedarf salzen… Vor dem Salzen unbedingt probieren! Es kann sein, dass die gesalzenen Nüsse bereits genug Salz mit bringen! Schon fertig!