Gegrillter Chicorée aus dem Backofen

Ein leichtes Mittagessen an heissen Tagen

von Ridingwitch
   FÜR 4 PERSONEN
8 Satuden
Chicoree frisch
0,5 l
Wasser
Salz
2 EL
Essig
8 Scheiben
Schinken à 25gr
40 gr
zerlassene Butter
100 gr
geriebener Parmesan oder Gruyere
Butter zum Einfetten
1
Chicoree waschen, putzen. Wurzelende 1 cm breit abschneiden und den bitteren Kern keilförmig rausschneiden. Wasser mit Salz und Essig in einem Topf aufkochen. Chicoree darin 5 Minuten kochen. Rausnehmen. Gut abtropfen lassen. Chicoree mit Schinkenscheiben umwickeln. Feuerfeste Form mit wenig Butter einfetten. Chicoree reinlegen. Zerlassene Butter darübergießen. Mit Käse bestreuen und in den vorgeheizten Grill schieben. Grillzeit: 15 Minuten im Elektroherd bei 220°.
2
Form rausnehmen. Sofort servieren. Beilagen: Petersilienkartoffeln und zerlassene Butter oder Tomatensoße.