Bananenkuchen

mit Buttercreme

von teufelskoch
   FÜR 12 PERSONEN
4
Eier
250 g
Zucker
200 ml
Öl
200 ml
Bananen-Nektar
300 g
Mehl
3 EL
Kakaopulver
1 Päckchen
Backpulver
1 Liter
Milch
2 Päckchen
Sahne-Puddingpulver
250 g
Butter
200 g
Puderzucker
4
Bananen
100 g
Zartbitter-Kuvertüre
1
Ofen auf 200°C vorheizen. Eier und Zucker schaumig schlagen. Öl und Nektar einrühren, Mehl, Kakao- und Backpulver unterheben. Auf mit Backpapier belegtem Blech 25 Min. backen.
2
Milch und Puddingpulver unter Rühren aufkochen. Die Masse handwarm abkühlen lasen. Butter und Puderzucker cremig schlagen, den Pudding löffelweise einrühren und auf den abgekühlten Kuchen streichen.
3
Die Bananen schälen, in Scheiben schneiden, und evtl. mit Zitronensaft beträufeln, in die Creme drücken. Kuvertüre schmelzen und darüber träufeln.