Nudelteig

von Panschgret
   FÜR 4 PERSONEN
250 g
Mehl Typ 00
150 g
Hartweizengrießmehl
4
Eier
1 TL
Distelöl
1 Prise
Curcuma
1
Die beiden Mehlsorten und den Curcuma mischen und mit den Eiern und dem Öl zu einem glatten geschmeidigen Teig kneten.
2
Den Teig mind. 1 Std. ruhen lassen. Dann die entsprechende Nudelsorte (Spaghetti, Bandnudeln, Lasagne etc). herstellen.
3
Die Nudeln in kochenden Wasser 2-3 Minuten ziehen lassen. Fertige Nudeln schwimmen oben.
4
Die Nudeln lassen sich gut trocken und am besten im Kühlschrank aufbewahren.