Fisch: Schollen-Lachs-Röllchen

von Homer2801
Fisch:  Schollen-Lachs-Röllchen - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
400 g
Schollenfilet
100 g
Räucherlachs
1 EL
Zitronensaft
1
Schalotte
1 TL
Butter
100 ml
Fischfond
100 ml
Crème fraîche
50 ml
trockener Weißwein
Dill, Salz, Pfeffer, Zahnstocher
1
Fisch abspülen, trocken tupfen. Mit Zitrone und wenig Salz und Pfeffer würzen. Auf jedes Schollenfilet passend zurechtgeschnittene Räucherlachsscheiben legen und aufrollen, mit Zahnstochern feststecken. Rest vom Räucherlachs fein schneiden.
2
Schalotte fein würfeln. Butter in einer Kasserolle schmelzen, Schalottenwürfel darin anschwitzen. Mit Weißwein und Fischfond ablöschen, kurz aufkochen, dann Hitze reduzieren und die Fischröllchen ca. 8-10 Minuten garziehen lassen.
3
Fisch aus der Soße nehmen, warm stellen. Sud mit Creme fraiche verrühren, Rest vom Räucherlachs zufügen und abschmecken. Mit Reis oder Salzkartoffeln und frischem Dill servieren. Guten Appetit.