Schwarzwälder Kirschtorte

von britt57
Schwarzwälder Kirschtorte - Rezept
   FÜR 12 PERSONEN
5 große
Eier
5 EL
lauwarmes wasser
350 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
250 g
Mehl
2 Gläser
Sauerkirschen - abgetropft über Nacht in Kirschwasser einlegen
0,5 l
Sahne
1 Päckchen
Sahnesteif
1 Päckchen
Vanillezucker
Kirschwasser
1 Päckchen
Schokoraspeln
1
Teig: Die Eier trennen. den Eischnee mit einer Prise Salz steif schlagen. Das Eigelb mit dem Wasser ca. 3-4 Minuten rühen, dann den Zucker und den Vanillezucker langsam dazugeben und nochmals 5 Minuten rühren. Dann das Mehl und den Eischnee nach und nach unterheben. In einer gefetteten
2
Springform bei ca. 170 Grad 60 Minuten backen. Wenn der Boden abgekühlt ist, ihn dreimal durchschneiden. Den ersten Boden auf eine Kuchenplatte legen und mit Kirschen belegen (12 Stck. zurückbehalten) etwas mit dem Kirschsaft-Schnaps- Gemisch dass vom Einlegen übrig ist beträufeln. danach Sahne aufstreichen,
3
dann nächsten Boden usw. Den obersten Boden mit Sahne bestreichen, insgesamt nun die ganze Torte mit Sahne ummanteln. Schokoraspel aufstreuen, seitliches anwerfen bedarf etwas Übung. Oben mit Sahnerosetten verzieren. darauf jeweils eine Kirsche setzen