Sauerteig

Sauerteig ist wichtig n der Roggenbäckerei. Er wird in drei Stufen angesetzt.

von sumsebrumse
   FÜR 4 PERSONEN
100 g
Roggenmehl
100 ml
Wasser 40°C warm
2. Stufe
100 g
Roggenmehl
100 ml
Wasser 40°c warm
3. Stufe
200 g
Roggenmehl
200 ml
Wasser 40°C warm
1
Mehl und Wasser in einer Schüssel verrühren und mit einem Teller der einer Haube abdecken. Der Sauerteigansatz muß an einem warmen Ort 24 bis 48 Stunden ruhen. Dann wieder Wasser un Mehl dazugeben und abgedeckt 24 Stunden ruhen lassen. Das restliche Wasser und Mehl dazu und nochmal 24 Stunden stehen lassen.
2
Das ergibt 800g Sauerteig. 100g davon könne bis zum nächsten Ansatz in einem Schraubglas eine Woche im Kühlschrank aufbewart werden.