Parmesantaler

aus frischem oder älterem Baguette, lecker zum Salat oder einfach als Snack

von heinzelfrau
Parmesantaler - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
200 g
Baguette
50 g
Kräuterbutter
80 g
Parmesan
1
Baguette oder Baguettebrötchen in ca. 1 cm starke Scheiben schneiden. Die Scheibchen mit Kräuterbutter, am besten selbst gemacht, bestreichen. Darüber eine schöne Schicht Parmesan streuen.
2
Backblech mit Backpapier auslegen und die Taler daraufsetzen. Bei Heißluft 200 ° ca. 10 Minuten goldbraun backen. Etwas abkühlen lassen.
3
Schmecken warm oder kalt als Beilage zum Grillen, zu Salat oder einfach als Snack. Schön knackig müssen sie sein. Guten Appetit !!!!
4
Bilder sind untgerwegs