Harzer Grützwurst ( Brägewurst )

von suppenkasper08
   FÜR 4 PERSONEN
400 gr.
Schweineschwarte
400 gr.
Schweinefleisch
500 gr.
Schweineleber
500 gr.
Gerste Graupen
Salz
Pfeffer weiß
1 EL
Majoran Gewürz
1 Stk.
Stoffserviette
1
Die Schwarte und das in Würfel geschnittene Schweinefleisch in 2 l Wasser ca. 50 min kochen , dann die in kleine Stücke geschnittene Leber dazu geben und nochmal 20 min garen .
2
Das Fleisch aus der Brühe nehmen und durch den Fleischwolf drehen , dann in der Hälfte der Brühe die Graupen bei milder Hitze ca. 45 min ausquellen lassen .
3
Die Fleischmasse mit Salz , Pfeffer ud Majoran würzen , dann die Graupen untermischen , alles auf eine Stoffserviette geben und eine Wurst daraus formen , die Enden fest zubinden und 20 min in dem Rest der Brühe ziehen lassen .
4
Nun die Wurst aus der Serviette nehmen und in Scheiben schneiden , dazu ein frisches Landbrot oder Salzkartoffeln mit zerlassener Butter servieren .