Gefüllte Mett - Blätterteig - Röllchen

schmecken warm oder kalt

von flocke78
Gefüllte  Mett - Blätterteig - Röllchen - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
600 g
Mett
1 - 2
Zwiebeln würfeln
100 g
Käse geraspelt
1 Packung
Blätterteig tiefgefroren
und evtl. etwas Käse zum überbacken
etwas Milch
Wer mag kann auch noch 1 rote Paprika "in Würfel" zugeben.
1
Bei dem Blätterteig den Rand mit etwas Milch einstreichen und so zusammen setzen das die Platten etwas übereinander lappen, (siehe Foto) damit der Teig beim einrollen nicht auseinander fällt.
2
Mett mit Zwiebeln und Raspelkäse vermischen und auf dem Teig verteilen.
3
Das ganze aufrollen und in ca. 1 - 2 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtem Backblech legen.
4
Wer mag kann nun auch noch Raspelkäse oben auf die Röllchen geben.
5
Bei 180° C , 30 - 40 Minten backen.