Feigen-Anchovy-Happen

von sngn
Feigen-Anchovy-Happen - Rezept
   FÜR 8 PERSONEN
450 g
Blätterteig
8 EL
Olivenöl
1 Prise
Meersalz
8 Stk.
Feigen
1 Dose
Sardinen gesalzen
1 Prise
Zucker
1
Die Blätterteigstücke zusammenlegen und auf der bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen. Dann mehrmals mit einer Gabel einstechen, zu Kreisen ausstechen, mit etwas Olivenöl einstreichen und auf ein Backblech geben. Mit etwas Meersalz und bestreuen und im heißen Ofen bei 230 °C goldbraun backen.
2
Die Feigen in dünne Scheiben schneiden. Die Sardinen abtropfen lassen.
3
Die fertigen Blätterteigstücke mit den Feigenscheiben belegen und die Sardinen darauflegen. Zucker darauf geben und mit dem Bunsenbrenner karamellisieren.