Gulasch : Gulasch mit Möhren und Kartoffeln

von Forelle1962
Gulasch : Gulasch mit Möhren und Kartoffeln - Rezept
   FÜR 2 PERSONEN
300 gr.
Rindfleich
300 gr.
Schweinefleisch
5
Zwiebeln
Wasser zum Ablöschen
2 Liter
Brühe - notfalls Instant-
1 Eßl.
Butterschmalz
Salz,Pfeffer,Paprikapulver edelsüß
1
Die Zwiebeln in Scheiben schneiden und im Butterschmalz anbraten, dann auf einen Teller und zur Seite stellen.Nun das Fleisch in Würfel geschnitten zum restlichen Fett,mit Salz,Pfeffer und Paprika würzen und scharf anbraten. Aufpassen dass es nicht zu scharf angebraten wird,da Paprika bitter wird.
2
Hin und wieder mit Wasser ablöschen. Dann wird Brühe aufgegossen und ca. 1 Stunde kochen lassen , im Schnellkocher geht es schneller. Gegebenenfalls etwas andicken, ich lasse es soweit einkochen, dass die Soße OHNE Soßenbinder sähmig ist.
3
Dazu noch Salzkartoffeln und Buttermöhren und das Sonntagsessen ist fertig !
4
Kalkulation: ca. 2,50 € pro Person