Nußecken

Kuchen

von Esco01
   FÜR 1 PERSONEN
Für den Teig [1Blech]
300 gr
Mehl
1 TL (gestrichen)
Backpulver
130 gr
Zucker
2 Päckchen
Vanille Zucker
2
Eier
130 gr
Margarine
Für die Auflage
4 EL
Aprikosenmarmelade/ Erdbeer-Rhabarbermarmelade
200 gr
Butter
200 gr
Zucker
2 Päckchen
Vanille Zucker
4 EL
Wasser
200 gr
gehackte Haselnußkerne
200 gr
gemahlene Haselnußkerne
Schokoladenguß
1
Aus den Teigzutaten einen Mürbeteig zubereiten und auf ein Backblech ausrollen.
2
Mit Marmelade bestreichen.
3
Butter und Zucker mit dem Wasser zerlassen und aufkochen. Haselnüsse unterrühren und die Masse auf dem Teig verteilen.
4
Bei 175 °C - 200°C in 20 - 30 Minuten im Backofen backen.
5
Kuchen auskühlen lassen.
6
Dann zuerst in Vierecke, anschließend in Dreiecke schneiden. Je 2 Ecken mit Schokoladenguß überziehen.