Quark-Muffins mit Kirschen

von Claudia84
Quark-Muffins mit Kirschen - Rezept
   FÜR 12 PERSONEN
1 Glas
Kirschen
3
Eier
50 gr.
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
0,5 Päckchen
Backpulver
60 gr.
Gries
400 gr.
Quark
50 gr.
Schokoraspel
1
Kirschen gut abtropfen lassen. Backofen auf 175°C vorheizen. Muffinform gut ausfetten oder jeweils ein Papierförmchen in die Mulden legen.
2
Eier trennen. Eigelb mit Zucker und Vanillezucker schaumig schlagen.
3
Backpulver und Gries vermengen und zusammen mit dem Quark unter die Eigelb-Masse rühren. Das Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben.
4
Kirschen und Schokoraspel ebenfalls unter den Teig heben. Den Teig auf die Förmchen verteilen und im Ofen ca. 40 min backen.