Geeiste Himbeeren mit Sekt

von kikibu
   FÜR 4 PERSONEN
500 Gramm
Himbeeren frisch oder TK
3 Esslöffel
Zucker
Saft einer 1/2 unbehandelten Zitrone
4 Esslöffel
Himbeergeist oder Apfelsaft
2 Becher
Schlagsahne à 200 g
0,25 Liter
gut gekühlter Sekt
Himbeeren verlesen, waschen, pürieren, durch ein Sieb streichen. Einige Himbeeren zur Dekoration zur Seite legen . Zucker, Zitronensaft und Himbeergeist/Apfelsaft hinzufügen. Die Schlagsahne steif schlagen und unterheben. 2 - 3 Stunden gefrieren, dabei ab und zu umrühren. Die Himbeercreme in einen Spritzbeutel mit großer Sternentülle geben, in vier Dessertschalen spritzen und nochmals 2 - 3 Stunden gefrieren lassen. Kurz vor dem Servieren mit Sekt aufgießen und mit einigen Himbeeren garnieren.