Knuspernudeln mit Schattenmorellen

Aus einem Nudelheft!

von Mandellady
Knuspernudeln mit Schattenmorellen - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
4 EL
Butter
40 g
gehackte Mandeln
40 g
Semmelbrösel
2 EL
Zucker
500 g
breite Bandnudeln
Salz
1 Glas
Bio-Schattenmorellen 560g z.B. Odenwald
2 EL
Speisestärke
1 Päckchen
Vanillinzucker
1
Butter schmelzen. Mandeln und Semmelbrösel leicht anbräunen. Zucker untermischen, karamelisieren lassen und beiseitestellen.
2
Nudeln nach Packungsanweisung in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen und abtropfen lassen.
3
Schattenmorellen abtropfen lassen, Flüssigkeit dabei in einem Topf auffangen. twas Flüssigkeit abnehmen. Stärke damit anrühren. restlichen Saft aufkochen, stärke einrühren und kurz aufkochen lassen. Vanillinzucker und Schattenmorellen hineingeben.
4
Nudeln mit Schattenmorellen anrichten. Mit den Bröseln bestreuen.