Rehrücken

Schokokuchen mit Schokoglasur und Mandelstiften

von gustostueckerl
Rehrücken - Rezept
   FÜR 12 PERSONEN
14 dag
Butter
14 dag
Zucker
6
Eier
14 dag
feingeriebene Mandeln
7 dag
Mehl
0,5 Päckchen
Backpulver
10 dag
Kochschokolade
Glasur:
6 dag
Kochschokolade
6 dag
Butter
3 dag
Mandelstifte
1
Butter, Dotter und Zucker schaumig rühren.
2
Erst die erweichte Schokolade und dann das Mehl einrühren.
3
Zum Schluss den fest geschlagenen Schnee und die Nüsse unterheben.
4
In einer befetteten und bemehlten Rehrückenform (oder einer Kastenform) bei 180° C ca. 50 Minuten backen.
5
Den Kuchen aus der Form stürzen, erkalten lassen und anschließend mit Marillenmarmelade einstreichen.
6
Die Schokolade mit der Butter schmelzen und zu einer Schokoladeglasur verrühren. Damit den Kuchen glasieren und mit den Mandelstiften spicken.
7
Dazu passt ein Klacks Schlagsahne!
8
Erklärung zu meinem Foto: Ich hatte leider keine Rehrückenform zur Hand, daher hab ich den Teig in einer Kastenform gebacken. Die Mandelstifte waren leider auch aus.