Rindfleisch mit Zuckerschoten

von vogelzoo
   FÜR 2 PERSONEN
200 gr
mageres Rindfleisch
1 Stück
frischer Ingwer 2cm
1 TL
Sojasauce
100 gr
tiefgekühlte Zuckerschoten
0,5 kleine
gelbe Paprikaschote
1 gestrichener TL
Speisestärke
60 ml
Rinderbrühe
2 TL
Sojaöl
0,5 TL
dunkles Sesamöl
1
Das Fleisch mit Küchenpapier trockentupfen und in feine Streifen schneiden. Den Ingwer schälen und fein raspeln. Das Fleisch mit 2 TL Sojasauce und dem Ingwer mischen. Ca. 30 Min. marinieren lassen. In der Zwischenzeit die Zuckerschoten antauen lassen. Jede Schote schräg halbieren. Die Paprika waschen, putzen und in feine Stifte schneiden.
2
Die Stärke mit 3 TL Brühe verquirlen. Beiseite stellen. Eine Pfanne stark erhitzen. Das Sojaöl hineingießen. Das Fleisch mit der Marinade darin unter Rühren ca. 2 Min. kräftig anbraten. Die Zuckerschoten und Paprikastreifen einstreuen und unter Rühren wieder ca. 2 Min braten.Die restliche Brühe und Sojasauce das Sesamöl und die angerührte Stärke zugießen.
3
Kurz erhitzen, bis die Sauce bindet. Das Fleisch auf zwei Teller anrichten. Dazu passt Basmatireis.