Hühnchen-Ingwer-Suppe

Leichte Suppe im Frühling

von Cafeeuropa
Hühnchen-Ingwer-Suppe - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
600 g
Hähnchenbrust frisch
1
Zwiebel frisch
1
Ingwer frisch
2
Knoblauchzehen
1 Messerspitze
Green Curry Paste
1 Tl
Kurkuma Gewürz
1 Tl
Zimt, gemahlen
1
Apfel frisch
1 Becher
Schlagsahne 30 % Fett
1,5 Liter
Wasser
1 Prise
Salz
2 Blätter
Koriander frisch
1 Beutel
Langkornreis
Aus der Hähnchenbrust, Ingwer, Knoblauch, Green Curry Paste, Kurkuma, Zimt, der geschälten Zwiebel und etwas Salz eine Brühe kochen. Wenn die Hähnchenbrust gar ist, diese heraus nehmen und in kleine Würfel schneiden. Mit einer Schaumkelle den Ingwer, die Zwiebel und den Knoblauch heraus nehmen. Den Beutel Langkornreis aufschneiden und den Reis in die Brühe geben, kochen, bis er fast gar ist und das Hühnchen wieder dazugeben. Nun den Apfel schälen, entkernen und fein würfeln, mit in die Suppe geben. Als letztes den Becher Sahne dazu, nicht mehr kochen lassen , sondern ur noch etwas quellen lassen, bis der Reis gar ist. Den Koriander erst zum Schluß dazu (kann auch weggelassen werden für die, die es nicht mögen).