Wirsing-Käse-Quiche

von Tina1975
   FÜR 4 PERSONEN
Für den Teig:
300 gr.
Mehl
Salz
1 Päckchen
Trockenhefe
100 ml
Milch
125 gr.
Magerquark
1
Ei
4 EL
Olivenöl
Für den Belag:
500 gr.
Wirsing
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
2
Zwiebeln
1 EL
Butter
2
Eier
250 gr.
geriebener Emmentaler
1
Mehl, 1 TL Salz und Trockenhefe mischen. Milch, Quark, Ei und Öl zufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort 45 min. gehen lassen.
2
Wirsing putzen, waschen und fein schneiden. In kochendem Salzwasser 3 - 4 min. blanchieren, abgießen abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebeln schälen, in Spalten schneiden und in Butter anbraten. Eier verquirlen mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
3
Den Teig nochmal durchkneten und etwas größer als die Springform (28 cm) ausrollen. Die gefettete Form damit auslegen, Wirsing, Zwiebeln und Käse mischen, auf den Teig geben und die Eier darüber gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 200° C 35 - 40 min. backen.