Konfekt: Datteln gefüllt mit Marzipan

Konfekt

von angifischer
Konfekt: Datteln gefüllt mit Marzipan - Rezept
   FÜR 12 PERSONEN
360 Gramm
Datteln getrocknet
200 Gramm
Marzipan Rohmasse
70 Gramm
Puderzucker
3 Esslöffel
Kirschwasser
200 Gramm
Zartbitter-Kuvertüre
1
Die Datteln entsteinen.
2
Die Marzipan Rohmasse mit Puderzucker und Kirschwasser verkneten. Jeweils eine kleine Menge der Masse in die Datteln füllen und gut andrücken
3
Die gefüllten Datteln mit Hilfe einer Gabel in die geschmolzenen Kuvertüre tauchen und abtropfen lassen, auf einem Gitter auskühlen lassen.
4
In einer Pralinenhülle servieren oder verschenken....
5
Tipp: Das Marzipan für die Füllung welches übrig ist lässt sich prima zu Marzipankartoffeln weiter verarbeiten. Dazu aus der Masse Kugeln drehen und in Kakao wälzen. In einer Pralinenhülle anrichten...
6
Tipp: Marzipan zu einer Platte formen (evtl. noch Puderzucker unterkneten) Rechtecke auschneiden und in Kuvertüre tauchen. Nach belieben verzieren.