Italienischer Salat mit Gambas

Gott sei dank,es wird wieder Sommer

von kaskle
Italienischer Salat mit Gambas - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
400 gr
Romana-Salatherzen,gewaschen,geputzt und in Streifen geschnitten
100 gr
Radicchio-Salat,gewaschen,geputzt und in Streifen geschnitten
200 gr
Frisee-Salat,gewaschen,geputzt,in Steifen geschnitten
4 Stück
große Tomaten,geputzt,in feine Ringe geschnitten
10 Stück
Pepperonischoten,in breite Streifen geschnitten
100 gr
schwarze Oliven ohne Stein
200 gr
Gambas,in Knoblauchöl mariniert
200 gr
Parma-Schinken,in grobe Stücke zerpflückt
500 gr
Baguette,frisch aufgebacken
300 ml
Honig-Senf-Salatsoße,siehe Rezeptbuch
1 Bund
Frühlingszwiebeln,in feine Ringe geschnitten
100 gr
Parmesan,frisch gerieben
50 gr
Pinienkerne,ohne Öl geröstet
2 El
Knoblauchöl
Die Salate auf 4 Teller anrichten.Tomaten,Frühlingszwiebeln,Oliven und Pepperoni darüber verteilen und mit der Salatsoße begießen.Den Schinken und die Pinienkerne auf allen Tellern verteilen.Die Gambas in dem Knoblauchöl kurz anbraten,bis sie leicht rosa sind,ebenfalls verteilen und mit dem Parmesan bestreuen.Dazu das Baguette reichen.