Arme Ritter aus Roggenbrot

aus alt macht neu

von Eifelkind
   FÜR 2 PERSONEN
5 Scheiben
Roggenbrot altbacken
2
Eier
1 EL
Zucker
1 Prise
Salz
1 Tasse
Milch
5 EL
Semmelbrösel
2
Eigelb
2 EL
Butter
Zimtzucker
1
Große Brotscheiben halbieren und auf eine Platte legen
2
Eier, Zucker, Salz und Milch verquirlen. Über die Brote gießen Brote aufquellen lassen. Sie dürfen nicht zerfallen!
3
Dann erst im verquirltem Eigelb und anschließend in den Semmelbröseln wenden.
4
Butter in einer Pfanne heiß werden lassen, die panierten Brotscheiben von beiden Seiten galdgelb braten. Mit Zimtzucker bestreuen und heiß servieren