Einmal durch die Küche

Nudelauflauf mit Spinat

von Corona83
Einmal durch die Küche - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
2 Päckchen
TK Rahm Spinat
300 g
Eiernudeln
1 gr. Dose
gemischte Erbsen und Möhren
3-5
Rostbratwürste
3-5
Saft-Bockwurst in Eigenhaut
0,5 Packung
geriebener Käse
Salz und Pfeffer
Margarine
1
Den Spinat und die Nudeln wie gewohnt kochen. Den Spinat anschließend mit Salz und Pfeffer würzen.
2
In der Zwischenzeit die Brat und Bockwürtse in Scheiben schneiden. Den Backofen auf 180 C vorheizen
3
Eine Auflaufform mit etwas Margarine einfetten.
4
Die fertig gekochten Nudeln in die Auflaufform geben und anschließend den Spinat und die Brat und Bockwurstscheiben darüber verteilen.
5
Die Dose mit den Erbsen und Möhren abschütten und ebenfalls über den Auflauf geben und alles miteinander verrühren.
6
Nun den Käse darauf verteilen und für ca. 10 min in den Ofen bis der Käse eine schöne Farbe hat.