Putengulasch Curry-Ingwer

Chinesische Art

von Mandelbluete2001
   FÜR 4 PERSONEN
600 Gramm
Putenbrust
4 Stück
Paprikaschoten frisch
2 Stück
Zwiebel
1 Stück
Karotten
1 Stück
Sellerie frisch
1 Stück
Knoblauch frisch
500 Gramm
Champignons frisch
750 ml
Hühnerbrühe
1 Dose
Tomatenmark
2 Esslöffel
Honig
1 EL (gestrichen)
Curry
3 cl
Balsamico-Essig
Ingwer frisch
Butterschmalz
Salz
Pfeffer
Stärke
1
Karotten, Sellerie (gleiche Menge wie Karotten) fein würfeln; Zwiebeln grob würfeln und alles zusammen andünsten in Butterschmalz
2
Putenbrustfilet in Würfel schneiden - hinzugeben, leicht anbraten
3
Tomatenmark (kl.Dose), Honig und Curry hinzugeben, leicht karamellisieren
4
Ingwer (haselnussgroß) und den Knoblauch reiben - hinzugeben
5
Mit Balsamico ablöschen und mit Hühnerbrühe (auch Fleischbrühe möglich) auffüllen
6
1 Paprika rot und 1 Paprika gelb schälen und fein würfeln, dazugeben und mitschmoren lassen
7
Ca. 10 min vor dem Servieren 1 Paprika rot, 1 Paprika gelb und die Champignons (können natürlich durch andere Pilze ersetzt werden) in grobe Stücke schneiden hinzugeben und mitschmoren lassen
8
Mit Salz, Pfeffer abschmecken und nach Wunsch abbbinden.
9
Duftreis oder chinesische Nudeln dazu servieren