Dänische Himbeer Brombeer Torte

von saerbn
Dänische Himbeer Brombeer Torte - Rezept
   FÜR 8 PERSONEN
Butterteig:
125 gr.
Butter
125 gr.
Mehl
25 gr.
Puderzucker
0,5 Stk.
Vanilleschote
Mazarinmasse:
50 gr.
Butter
50 gr.
Zucker
50 gr.
Marzipan Rohmasse
2 Stk.
Eier
Creme:
3 Stk.
Eigelb
3 EL
Zucker
0,5 Stk.
Vanilleschote
0,5 Liter
Milch
1 EL
Sahne
50 gr.
Schokolade
Himbeere frisch
Brombeere frisch
1
Mazarinmasse: alle Zutaten gut mischen bis eine gleichmässige Masse ensteht.
2
Butterteig: Alle Zutaten mischen und den Teig kalt stellen. Den Teig mit einer Küchenrolle ausrollen bis er in eine ca. 25 cm Quicheform past. Teig in die Form geben. Die Mazarinmasse über den ungebackenen Teig geben. Im vorgeheitzten ofen ca. 15-20 Min. bei 200 Grad backen. Nach dem backen abkühlen lassen. Die Schokolade schmelzen und über den fertigen Tortenboden geben. Boden 10 Min. in den Kühlschrank stellen.
3
Creme: Die Sahne mit etwas von der Milch gut mischen. Eigelb, Zucker, Vanille und die restliche Milch in einen Kochtopf geben und aufwallen. Die Sahnemischung nach und nach dazugeben, bis die Masse anfängt dick zu werden. Ein paar Minuten durchkochen. Es ist wichtig, dass man die ganze Zeit in der Masse rührt. Die Creme kalt stellen.
4
Die gekühlte Creme über den Tortenboden geben und mit frischen Beeren garnieren. Die Torte wird kalt serviert. Wenn man keine frischen Beeren hat, kann man tiefgefrorene nehmen und diese in wenig Zuckerwasser kurz aufkochen.