pogaca (türkische Teigtaschen)

von minimaus1987
pogaca  (türkische Teigtaschen) - Rezept
   FÜR 6 PERSONEN
400 gramm
feta
2 stk
eier
25 g
petersilie
375 gramm
blätterteig
80 ml
olivenöl
1 prise
schwarzer pfeffer
1
Feta-Käse mit der Gabel/ Händen in einer großen Schüssel zerbröckeln. Eier und Petersilie untermischen und mit Pfeffer würzen.
2
Blätterteig in kleine Dreiecke schneiden.
3
Jeweils 1-2 gehäufte TL der Fetamischung auf die Mitte des Dreiecks geben. Die Ecken des Blätterteig-Dreiecks diagonal zusammenfalten.
4
Die Dreiecke umgedreht auf das leicht eingefettete Backblech legen und mit Olivenöl bestreichen. Vorgang wiederholen, bis alle Teigtaschen gefüllt sind.
5
Die Füllung kann nach Belieben variiert werden. Käsesorten wie Cheddar oder Mozzarella sind gut geeignet. (Mit sesam oder so bestreuen je nach geschmack)