Bananenkuchen

von Pimpel
   FÜR 1 PERSONEN
1 Stk.
Biskuitboden
100 g
Butter
100 g
Margarine
125 g
Puderzucker
1 Stk.
Eigelb
2 EL
Rum
1 Päckchen
Vanillepudding mit 1/4 l Milch
150 g
Blockschokolade
6 EL
Milch
5 Stk.
Bananen
1
Den Pudding nach Anweisung kochen, mit dem Schneebesen gut durchschlagen, mit Folie abdecken und erkalten lassen.
2
Butter und Margarine schaumig rühren. Eigelb, Puderzucker (gesiebt) und Rum dazugeben. Mindestens 5 Minuten weiterrühren. Den abgekühlten Pudding eßlöffelweise unter die Buttercreme rühren.
3
1/4 der Creme auf den Biskuitboden geben. Die Bananen halbieren und dicht nebeneinanderbauf die Creme legen. Den Rest der Buttercreme über die Bananen streichen. Den Kuchen mindestens 2 Stunden kaltstellen.