Quitten ~ Die harten aus dem Garten ~ Teil I - Tip

Quitten ~ Die harten aus dem Garten ~ Teil I

So hat`s die Oma gemacht

So hat`s die Oma gemacht

1
63
0
Tipp drucken
Tipp favorisieren
TIPP! Zur Zubereitung
TIPP-KATEGORIEN
TIPP!
Oft benötig man Quitten für einen Brei. Da es manchmal ein wahrer Kraftakt ist, diese Früchte zu zerschneiden, und das Kerngehäuse zu entfernen, habe ich in Omas Kochbüchle folgenden Tipp gelesen.
Quitten ~ Die harten aus dem Garten ~ Teil I - Tip
Flaum von den Quitten mit einem Tuch abreiben, Früchte waschen.
Mit einer Messerspitze die Früchte leicht anpieksen. So nehmen sie den Geschmack noch besser auf.
Quitten ~ Die harten aus dem Garten ~ Teil I - Tip
In einen Topf setzen und mit Wasser begießen. Zucker zufügen und alles langsam zum Kochen bringen.

Quitten ~ Die harten aus dem Garten ~ Teil I - Tip
Sind sie weich aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen.
Quitten ~ Die harten aus dem Garten ~ Teil I - Tip
Schale abziehen, Kerne entfernen und das Fruchtfleisch weiter verarbeiten.
Den Sud nicht wegwerfen. Nehm ich z.B. ins Mineralwasser, oder zu Fruchtkompotten...oder...oder....
So hat`s die Oma gemacht.
Ich habe das erweitert und noch ein Glas Weißwein hinzugegeben. So bekommen die Quitten einen fruchtigen Weingeschmack.


Wer möchte kann wie ich, auch noch Sternanis, Nelken und etwas Kardamom zufügen. Diese Gewürze aber nur ca. 45 MIn. mitköcheln lassen, dann herausnehmen. Sonst dominieren diese zu stark.
KOMMENTARE
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Was machst Du mit den Kerngehäusen und der Schale?
Benutzerbild von Muehlenwirtin
   Muehlenwirtin
Hm ja, was mach ich damit. Ich weiss: ich schenk sie Dir, dann kannste Quittenbrot machen, die Kerne trocknen und bei Halsweh lutschen, so wie ich gerade :o)...im Zweifelsfall freut sich auch der Kompost ;o(

Um den Tipp "Quitten ~ Die harten aus dem Garten ~ Teil I" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Die besten
TIPPS
der letzen Woche