5 Schweinefilet In Senfsauce Rezepte

Dieses Rezept empfiehlt die Redaktion

Weitere Schweinefilet In Senfsauce Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schwein Filet
  • Sahne 30 Fett
  • Dijon Senf
  • Zwiebeln
  • Weinessig
  • Cornichons Sauerkonserve
  • Champignons braun
  • Pfeffer aus der Mühle weiß, Meersalz, eine Prise Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Broccoli
  • trockener Weißwein
  • Gemüsebrühe
  • scharfer Senf
  • Creme legere
  • Zucker
  • Salz Pfeffer
  • Walnußöl
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Körniger Senf
  • Schmand
  • Fleischbrühpulver
  • Salz ,Pfeffer ,Estragon
  • Wein
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Zwiebel gehackt
  • Estragon getrocknet
  • Senf bayrisch
  • Senf extra scharf
  • Sahne
  • Weißwein trocken zum abschmecken
  • Salz, Pfeffer, Paprikapulver
  • Soßenbinder hell
  • Fleischbrühe klar
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinefilet
  • Bacon-Scheiben
  • Senf
  • Öl
  • Sahne 10 Fett
  • Käse gerieben
  • Salz, Pfeffer
  • Pfifferlinge frisch
  • Schalotte frisch
TIPP
Fisch richtig braten
3,6k
0
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Ausgefallene Variation: Schweinefilet in Senfsauce

Schweinefleisch verträgt sich geschmacklich gut mit einer Senfsauce, denn diese gibt dem Fleisch eine herzhafte Note. Das gilt natürlich auch für Schweinefilet, das als ein besonders gutes Stück hervorragend für festliche Anlässe geeignet ist. Wenn Sie Ihre Familie oder liebe Gäste einmal ordentlich verwöhnen möchten, servieren Sie doch beim nächsten Fest- oder Sonntagsessen einmal Schweinefilet in Senfsauce. Das Lob Ihrer Lieben wird Ihnen sicher sein.

Schweinefilet in Senfsauce mit passenden Zutaten und Beilagen

Um die Senfsauce zum Schweinefilet zu kochen, brauchen Sie zunächst eine Grundlage wie beispielsweise eine cremige Sahnesauce. Diese können Sie mit Zutaten wie Rot- oder Weißwein, Zwiebeln, kleinen Stückchen von sauren Gurken und vielem mehr immer wieder anders gestalten. Der Senf darf natürlich nicht fehlen. Welche Sorte Senf Sie zum Kochen verwenden, kommt auf den Geschmack Ihrer Gäste an. Als Beilagen passen Kartoffeln oder Nudeln, Rosenkohl, Rotkohl, Möhren, grüne Bohnen und vieles mehr.
Empfehlung