5 Kaninchen Italienisch Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Kaninchen Italienisch Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Kaninchen Italienisch - Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • >

Kaninchen italienisch – Genuss aus dem Süden

Kaninchen nach italienischer Art kommt mit mediterraner Note auf den Tisch. Das zarte und bekömmliche Fleisch bereiten Sie mit den typischen Zutaten aus den südlichen Gefilden zu. Frisches Aroma und kräftige Gewürze, Knoblauch, Zwiebeln, Rosmarin, Thymian und Oliven kennzeichnen diesen Genuss. Italienisches Kaninchen können Sie als ganzen Graten auf den Tisch bringen, zerkleinert und in feuerfester Form gegart oder auch nur die Keulen. Zu einer gehaltvollen Sauce reichen Sie verschiedene Pasta.

Ein Grundrezept für Kaninchen nach italienischer Art

Die Basis für eine italienische Kaninchenpfanne bereiten Sie im Ofen aus einem zerlegten Tier zu. Nach dem Anbraten garen Sie die Stücke zusammen mit Oregano, Chili, Weißwein, Rosmarinzweig und schwarzen Oliven im Herd. Innereien und eine Handvoll Pinienkerne geben Sie am Schluss hinzu. Der Kaninchentopf auf Italienisch passt zu vielen Beilagen wie gebratenen Kartoffeln, Nudeln oder Ciabatta. Variationen mit weiteren Kräutern, getrockneten Tomaten und Marinaden sorgen für Abwechslung bei dem Rezept.
Empfehlung