Kohlrabi auf Wiener Art

Klassiker zum gekochten Rindfleisch

von oilo
Kohlrabi auf Wiener Art - Rezept
   FÜR 4 PERSONEN
5
Kohlrabi frisch
250 ml
Schlagsahne
1 Bund
Petersilie
400 ml
Rindsuppe
2 El
Butter
2 El
Mehl
Salz, Pfeffer, Zucker
150 g
Erbsen grün tiefgefroren
1
Kohlrabi schälen, dabei das junge und feine Grün aufheben. Rüben in recht kleine Stücke schneiden. In Wasser mit etwas Zucker und Salz kernig weich kochen.
2
Aus Butter und Mehl eine Schwitze bereiten, mit Suppe aufgießen, aufkochen.
3
Sahne und Erbsen dazugeben, kurz verkochen, mit Zucker, Salz und Pfeffer würzen.
4
Kohlrabigrün und Petersilie hacken und mit den Kohlrabi zur Soße geben. Mit gekochtem Rindfleisch und Petersilienkartoffeln servieren. Voila!