Rumpsteak mit Barbecue-Sauce und Cajun Rub

von sngn
Rumpsteak mit Barbecue-Sauce und Cajun Rub - Rezept
   FÜR 8 PERSONEN
6
Rind Filetsteak frisch
Olivenöl
Cajun Rub (Marinade):
1 Zehe
Knoblauch
1 TL
Oregano (Wilder Majoran) Gewürz
2 TL
Paprika edelsüß
2 TL
Kreuzkümmel
0,5 TL
Pfeffer weiß gemahlen
0,5 TL
Chilischoten geschrotet
Salz
Barbecue-Soße:
2
Gemüsepaprika rot gewürfelt
1
Chilischote klein gehackt
Olivenöl
50 ml
Essig
100 g
Tomatenmark
100 ml
Trinkwasser
50 g
Zucker
1 Zehe
Knoblauch gehackt
1
Die Knoblauchzehe fein hacken und mit allen restlichen Kräutern und Gewürzen vermischen. Die Rumpsteaks beidseitig mit der Gewürzmischung einreiben und möglichst eine Stunde lang einwirken lassen. Die Rumpsteaks in etwas Öl in der Pfanne von beiden Seiten scharf anbraten - ca. 3 Minuten je Seite. Dann beiseite stellen und etwas ruhen lassen.
2
Für die Barbecue-Soße Paprikawürfel und klein gehackte Chilischote in einen Topf geben und in heißem Olivenöl anschwitzen. Mit Essig ablöschen und Tomatenmark, Wasser, Zucker und fein gehackten Knoblauch hinzugeben und etwas einkochen lassen. Mit einem Mixstab sämig pürieren und die Soße zu den Rumpsteaks servieren.