Nudelsalat mal anders

30 Min leicht
( 0 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Gabelspaghetti 500 gr.
gestückte Tomaten 1 Dose
Cervelatwurst oder feine Mettwurst 400 gr.
TK-Petersilie 1 Paket
Mayonnaise 2 Teelöffel
Zwiebeln 2
HELA-Curry-Gewürzketchup / Light-Version / hellblauer Deckel etwas
Currypulver etwas
etwas Salz etwas

Zubereitung

- Die gekochten Nudeln abtropfen lassen, brauchen aber nicht abkühlen - die Tomaten, kleine geschnittene Wurst und Zwiebeln, Petersilie und Mayonnaise drunter heben und gut durchmischen - dann ordentlich viel Gewürzketchup untermischen und mit Currypulver und wenig Salz abschmekcne - am besten über Nacht ziehen lassen und dann nochmals abschmecken - vielleicht dann noch etwas Gewürzketchup zugeben, je nach Konsistenz des Salates. GUTEN APPETITT

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat mal anders“

Rezept bewerten:
0 von 5 Sternen bei 0 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat mal anders“